»Gabriel und die Deutsche Bank: Eine Fehlentscheidung

»Gabriel und die Deutsche Bank:
Eine Fehlentscheidung erster Güte«

Wenn die Aktionärsversammlung ihn ablehnt ist der Typ entgültig ein Fall für die Resterampe.